Herzlich Willkommen im Tierschutzhof Wardenburg
Wir bieten auf unserem Tierschutzhof, Pferden, Hunden und Katzen ein artgerechtes Zuhause. Um weiterhin alles für die Tiere, die keiner mehr haben will, tun zu können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen! Bitte helfen Sie uns! Ihre Anja Fleckenstein

Besuchen Sie uns auf Facebook

HOME VERMITTLUNGSTIERE SPENDEN TERMINE GALERIE KONTAKT ÜBER/SATZUNG PATENSCHAFTEN PRESSE
Wir freuen uns über die Unterstützung vom Pferdesporthaus Loesdau
Spendenkonto Abandonner e. V.: Kt-Nr. 100 316 202   BLZ: 740 697 68 Raiffeisenbank am Dreisessel e. G.   IBAN: DE76740697680100316202   Papierform: DE76 7406 9768 0100 3162 02   BIC: GENODEF1NHD (Neureichenau)   Bank: Raiffeisenbank am Dreisessel
Wir weisen darauf hin, dass wir keine Spenden aus Rheinland-Pfalz annehmen.
Der Umzug Nach vielen schönen und erfolgreichen Jahren, in denen wir auf unserem Gnadenhof Haag so manchem Pferd ein artgerechtes Leben ermöglichen konnten, sind wir nun an unsere Grenzen gestoßen. Leider können wir unseren bestehenden Hof in Bayern nicht erweitern. Um auch weiterhin der artgerechten Pferdehaltung gerecht zu werden, haben wir uns nach einem neuen Zuhause  umgeschaut. Wir fanden einen wunderschönen und wesentlich größeren Hof in Wardenburg/Niedersachsen. Im August 2014 war es soweit. 16 Pferde konnten dank des Einsatzes unseres Pferdeflüsterers Manfred Weindl sicher in die beiden bestellten Pferdetransporter verladen werden. Ebenso fanden unsere 2 Hängebauchschweine eine akzeptable Kuschelecke im eigenen Transporter um die lange Fahrt in ein „neues Leben“ wohlbehütet zu meistern.   Während unsere Schweine den Stall bereits bezogen hatten, trafen unsere Pferde und Ponys gegen Mitternacht auf dem Hof ein. Auch sie hatten die Reise gut überstanden und waren zu unserem Erstaunen sehr entspannt und munter. Selbst die alte Fatima war mit ihren über 40 Jahren so gut gelaunt, dass sie mich kurzerhand über den Hof zerrte.  Am nächsten Morgen machten sich die Pferde sofort auf und erkundeten die neuen, großen Weiden. Alle Tiere haben den Umzug sehr gut überstanden und haben sichtlich Freude an dem neuen Hof. Alle „Bewohner“ des Gnadenhofes Haag haben ein schönes, neues Zuhause mit viel Weide und Auslauf sowie einer optimalen und artgerechten Unterbringung gefunden.
Hallo Liebe Tierfreunde, mit diesen schönen Bildern möchten wir uns bei allen Spendern bedanken, die uns unterstützt haben, damit wir den Inhalator kaufen konnten. Danke!
HOME